Partner

Antje Kunstmann Verlag GmbH

Zweigstraße 10, Rgb.
80336 München

Sabine Ossojnig
Fon: 089/121193 30
Fax: 089/121193-20

s.ossojnig@kunstmann.de
www.kunstmann.de

 

1976 wurde der Verlag Antje Kunstmann gegründet – von Beginn an mit dem Ziel, Bücher zu machen, die sich kritisch mit der Gesellschaft auseinandersetzen, die die Welt im Blick haben und die „Umwelt“, die einen eigenen Ton haben und unterhaltend sind. Inzwischen erscheinen in diesem Sinne jährlich etwa 30 bis 40 Titel, Romane, Sachbücher, Geschenk- und Hörbücher. Autorinnen und Autoren mit einer besonderen Sichtweise auf die Dinge und unverwechselbarem Klang prägen das Programm. In der Literatur sind dies u.a. F.W. Bernstein, Max Bronski, Rafael Chirbes, Barbara Gowdy, Axel Hacke, Véronique Olmi, Tim Parks und Louise Welsh. Im Sachbuch Hermann Scheer, Noam Chomsky, Donata Elschenbroich, Jeremy Scahill und David Servan-Schreiber. Für wunderschöne Illustrationen sorgen Wolf Erlbruch, Rudi Hurzlmeier und Michael Sowa. Und das Hörbuch „Stoibers Vermächtnis“ ist längst zum Klassiker geworden.